Mobili ART
Mobili ART
Mobili ART
038207/ 77899

NEWS

IKK Veranstaltung - Betriebliche Gesundheitsförderung

Zehnkämpfer Christian Schenk und IKK Nord-Vorstand Ralf Hermes geben Startschuss für Pilotprojekt …mehr

Stellenangebote: Möbellackierer(in)

Zum schnellstmöglichen Termin... …mehr

WHISKYFÄSSER

Wenn Sie noch ein schönes Weihnachtsgeschenk suchen und es etwas kleiner als eine Zimmereinrichtung ausfallen soll, empfehlen wir WHISKYFÄSSER aus massiver europäischer Eiche. …mehr

"WOHNIDEEN & Lifestyle" - Ausstellung für die schönen Dinge im Leben

14. - 16. Oktober 2016 von 10.00-18.00 Uhr in der HanseMesse Rostock …mehr

NEWSLETTER

SCHIEBETÜRENSYSTEM ART 2005

Mit dem ART 2005-Schiebetürsystem lassen sich raumhohe Schrank- oder Regalverkleidungen mit Schiebetüren aus Holz, Glas oder Spiegel ebenso realisieren wie begehbare Schränke und Raumteiler. Die formschönen Schiebetürsysteme mit Alurahmen erfüllen höchste Ansprüche an Design und Funktion und können auch problemlos an jede Dachschräge angepasst werden. Ob im Wohn- und Schlafbereich oder in der Küche – ART 2005 bietet Ihnen die Möglichkeit, individuelle Wohnträume mit einem wirtschaftlich und komfortabel zu verarbeitenden Schiebesystem zu realisieren.
 
Türen bis 80 kg werden mit ART 2005 mühelos im Raum oder vor einem Schrank bewegt. Das untere, höhenverstellbare Laufwerk (+/- 5 mm) ist mit einer Konkavrolle ausgestattet. Sie garantiert im Vergleich zu den üblicherweise verwendeten flachen Rollen einen ruhigeren und leichteren Lauf der Schiebeflügel, weil sie etwaige Unebenheiten ausgleicht. Die obere Führung besitzt Doppelführungsrollen aus Kunststoff, die nicht nur eine optimale Führung der Türen gewährleisten, sondern auch das unerwünschte „Klappern“ verhindern.
 
Die Bodenlaufschiene fällt sehr flach aus und lässt sich problemlos überfahren.  Damit gibt das ART 2005 Schiebesystem nicht nur optisch ein gutes Bild ab, sondern auch unter Sicherheitsaspekten: Die Stolpergefahr ist mit dieser Bodenlaufschiene deutlich reduziert. Alternativ gibt es die Bodenlaufschienen auch zum Einlassen in Parkett-, Laminat- und Fließenböden an. Übrigens können mehrere Boden- und Führungsschienen mit Bolzen zu einem viele Meter langen, durchgehendem Schienensystem verbunden werden. Der Bolzen ermöglicht einen optimalen Stoß, über den die Schiebeflügel leicht hinweggleiten. Auch große Trennwandsysteme, zum Beispiel in Büros, lassen sich mit dem Schiebesystem realisieren.
 
Wir bietet unser Schiebetürsystem ART 2005 jetzt auch mit einer neu entwickelten Dämpfungseinheit an. Bis 35 kg schwere Schiebetüren werden mit diesem System sanft abgebremst und flüsterleise geschlossen. Dank Selbsteinzug gehören spaltbreit geöffnete Schiebetüren vor Schränken der Vergangenheit an. Die Dämpfung lässt sich schnell und problemlos – auch nachträglich – montieren: das Dämpfungssystem wird komplett unsichtbar angebracht und die Schiebetür schließt wie von Zauberhand.
 
Die Aluminium-Rahmenprofile für die Schiebetüren in der Oberfläche silberfarben eloxiert, sind für unterschiedliche Materialien geeignet: für 5 bis 6 mm dicke Glas- und Spiegeltüren oder für bis zu 10 mm dicke Türen aus Holz oder einem anderen Füllmaterial.
 
Wir liefern das ART 2005 Schiebesystem maßgerecht und Ihren persönlichen Bedürfnissen und Wünschen angepasst.
 
Wie auch immer Sie jetzt oder in einigen Jahren wohnen möchten, die individuell gefertigten Schiebetüren passen sich den persönlichen Anforderungen an, ohne dass gleich ganz neue Möbel gekauft werden müssen. Auch ein späterer Wechsel der Front-Füllungen ist problemlos möglich. Mal Holz, mal Glas oder Sandmarmor.


 

Mobili ART