Mobili ART
Mobili ART
Mobili ART
038207/ 77899

NEWS

IKK Veranstaltung - Betriebliche Gesundheitsförderung

Zehnkämpfer Christian Schenk und IKK Nord-Vorstand Ralf Hermes geben Startschuss für Pilotprojekt …mehr

Stellenangebote: Möbellackierer(in)

Zum schnellstmöglichen Termin... …mehr

WHISKYFÄSSER

Wenn Sie noch ein schönes Weihnachtsgeschenk suchen und es etwas kleiner als eine Zimmereinrichtung ausfallen soll, empfehlen wir WHISKYFÄSSER aus massiver europäischer Eiche. …mehr

"WOHNIDEEN & Lifestyle" - Ausstellung für die schönen Dinge im Leben

14. - 16. Oktober 2016 von 10.00-18.00 Uhr in der HanseMesse Rostock …mehr

NEWSLETTER

Aktuelles

Kleiderschränke funktionell einrichten - Attraktives Stauraum-Sortiment

Kleiderschränke funktionell einrichten - Attraktives Stauraum-Sortiment

Die neue Stauraum-Kollektion von Häfele schafft Ordnung und Übersicht im Kleiderschrank und im Ankleideraum. Mit einer Vielzahl von praktischen Ablagen, Körben und ausziehbaren Elementen entstehen ebenso clevere wie geschmackvolle Schrankeinrichtungen …mehr »

Ellipta-Schwenkarm für Flachbildschirme

Ellipta-Schwenkarm für Flachbildschirme

Der Ellipta-Schwenkarm für Flachbildschirme schafft Platz auf dem Schreibtisch und ist eine hervorragende Ergänzung für ergonomische Büro-Arbeitsplätze. …mehr »

Das etwas andere Prüfungsstück - ein Kicker-Tisch

Das etwas andere Prüfungsstück - ein Kicker-Tisch

Mit der Abgabe des Gesellenstück am 25.08.2006 hat unsere Auszubildenden im 3. Lehrjahr seine Prüfung bestanden. Robert hat einen Kickertisch aus Ahorn und Wenge Massivholz als Gesellenstück gefertigt.  …mehr »

ART 2005 mit neu entwickeltem Dämpfungssystem

ART 2005 mit neu entwickeltem Dämpfungssystem

Wir bietet unser Schiebetürsystem ART 2005 jetzt auch mit einer neu entwickelten Dämpfungseinheit an. Bis 35 kg schwere Schiebetüren werden mit diesem System sanft abgebremst und flüsterleise geschlossen. …mehr »

Stauraum perfekt nutzen

Stauraum perfekt nutzen

Platz ist auch in der kleinsten Hütte, sagt ein altes Sprichwort. Entscheidend ist dabei jedoch, wie geschickt dieser Platz genutzt wird, egal wie viel oder wie wenig es davon gibt. …mehr »